· 

Locker vom Hocker

Der Frühling kam ins Land. Coronchen, das verschwand. Und wer’s nicht glaubt, der irrt! Das Rösslein angeschirrt! Wie freut sich da der Wirt an seinem Outdoor-Stand!

Der Lockdown wird bald locker sein; wir sitzen dann auf Hockern fein. Die Kellnerin, sie schenkt uns ein: Vielleicht ja noch ein Schopperl Wein?

Des Ritters Augen leuchten hell! Er freut sich ohne Grenzen! Vielleicht ein Krug vom kühlen Quell? Die Barometer glänzen! Coronchen oder Biermamsell? Lulu den Inzidenzen!

Coronchen ist besoffen – von all der Impferei! Das lässt auch jene hoffen, die später an der Reih‘! Nur manche Leute denken quer, die sich im Hirn beschränken sehr! 

Lasst vorher uns noch testen – den Gerstensaft, den besten! Nur wer zuviel auf Dauer soff, kriegt Atemnot, braucht Sauerstoff! Tragt Masken, die georderten von armen Abgeordneten! Mit kleiner Provision; na ja, wen stört das schon! Das steigert das Vertrauen – auf die, die euch beklauen! Wahrt Abstand, den gebührenden, von allen euch Verführenden! 

Bevor wir Süßes naschen, soll man die Hände waschen! Doch wird der Lockdown locke-rer, so rutscht auf seinem Hocker her das Virchen auf die Schnelle. Und küsst euch auf der Stelle auf eure heiße Pelle! Das nennt man dann – die dritte Welle!

Die Rösslein angeschirrt! Auf geht’s zur Krystallinen! Wie freut sich da der Wirt an euren frischen Mienen! 

Kuni-fechs

Reych 232

Kontakt

TELEFON:  +49 1573 4564583 (nur am Sippungsabend)

ADRESSE:  Südliche Stadtmauerstrasse 21 (CVJM-Haus), 91056 Erlangen

Sekretariat  des  Kanzlerambts

Horst Lang

Siedlerstrasse 16

91056 Erlangen

Telefon: 09131 304143

Fax: 09131 6879643

Mobil: 0172 1087818

Pantograph.232@t-online.de

Lassen Sie sich einladen

... zum schönen Rosenfest oder der Uhubaumfeyer, unseren Burgfrauenabenden.

... oder schicken Sie uns hier eine Mitteilung.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.