· 

Wiegenlied

… Aus der Geisterburg am Anger klang auch noch ein Sang, ein langer: Was man gestern konnte hören, sollst Du heute nicht entbehren:

„Freunde, lasst uns fröhlich singen, doch maskiert vor allen Dingen: Ernst ist ja die Lage selbst am Wiegentage!

Mancher wurde früh geboren, lebt schon lange – nichts verloren! Alle Jahre wieder singt man Wiegenlieder!

Mögen auch die falschen Töne stören manche Musensöhne: Liegt nur an den Tüllen, die den Mund verhüllen!

Mögen Aerosole pfeifen, Virchen nach den Lungen greifen: Seht die Zukunft heiter, blast sie kräftig weiter!

Wenn auch mancherlei Mutante Löcher in das Leben brannte: Helfe Euch Uhú! Witz und Geist, Lulú!

Mögt Ihr auf den ‚Lóckdaun‘ schimpfen! Aber lasst Euch trotzdem impfen! Bleibt am Leben lieber! Alles geht vor-Üb-er!

Online doch wird lange bleiben, was wir frohen Geister treiben hier im weißen Rock! Ein Lulú dem [Uhu-]Blog!

Freunde, lasst uns fröhlich singen, nicht betrübt von Jahresringen: Niemals blüh‘ vergebens Euch der Baum des Lebens!“

Lulú!

Kuni-fechs

Reych 232

Kontakt

TELEFON:  +49 1573 4564583 (nur am Sippungsabend)

ADRESSE:  Südliche Stadtmauerstrasse 21 (CVJM-Haus), 91056 Erlangen

Kanzlerambt

Horst Lang

Siedlerstrasse 16

91056 Erlangen

Telefon: 09131 304143

Fax: 09131 6879643

Mobil: 0172 1087818

k-232.pantograph@t-online.de

Lassen Sie sich einladen

... zum schönen Rosenfest oder der Uhubaumfeyer, unseren Burgfrauenabenden.

... oder schicken Sie uns hier eine Mitteilung.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.