· 

Advent

Im Keller sitzt die dicke Maus und spricht: „Ich möchte Weihnacht feiern. Mit Marzipan und Schokoeiern!“ Im Pelz jedoch die schicke Laus empfahl der Freundin: „Blick‘ hinaus: Da d‘rüben kommt der Nikolaus! Doch Vorsicht, im Gesicht – trägt er die Maske nicht! Im Downlock ernste Pflicht!“
Die dicke Maus fasst‘ sich ein Herze: „Coronen infizieren Nerze, die drum ermordet werden! So ungerecht auf Erden! Doch machen wir das Beste d’raus! Drum zünd‘ ich mir ne Kerze an, verzichte auf das Marzipan“, so sprach die Maus zum Nikolaus, „und nage nur am alten Schuh! Schon hab‘ ich weihnachts meine Ruh!“
Doch schmeckten ihr die Schuhe kaum; sie ging hinaus zum Uhubaum. Coronchen setzte sich dazu. Im Walde kreiste der Uhú! D’rauf sangen alle Fünfe – die Maus, die Laus, der Nikolaus, Coronchen und der alte Schuh:
„Advent, Advent, ein Lichtlein brennt! Ein dreifaches Luluu!“

Lulu!

Kuni-fechs

Reych 232

Kontakt

TELEFON:  +49 1573 4564583 (nur am Sippungsabend)

ADRESSE:  Südliche Stadtmauerstrasse 21 (CVJM-Haus), 91056 Erlangen

Kanzlerambt

Horst Lang

Siedlerstrasse 16

91056 Erlangen

Telefon: 09131 304143

Fax: 09131 6879643

Mobil: 0172 1087818

k-232.pantograph@t-online.de

Lassen Sie sich einladen

... zum schönen Rosenfest oder der Uhubaumfeyer, unseren Burgfrauenabenden.

... oder schicken Sie uns hier eine Mitteilung.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.