· 

Götterfunken (1)

... Der Ehrschlaraffe Funke hat seine Ode an die Freude mehrfach umgeschrieben; 1. Version:

Wenn wir abends uns gefunden,

ferne vom profanen Tag,

fliegen frohbeschwingte Stunden in der Freude Flügelschlag!

Freude spannt die starke Feder, die uns stets im Schwunge hält.

Freude treibt die kleinen Räder in den Uhren dieser Welt!

Freude färbt der Muse Lippen, schenkt uns Lethe, edlen Quell,

den wir hinter’n Busen kippen: In der Seele blinkt es hell!

Wenn wir endlich wieder sippen, steigt der Freudenspiegel schnell!

Freude glänzt auf weiten Bahnen, Freude schimmert perlengleich!

Hebt Euch fort aus dem Profanen! 

Ein Lulú auf’s Erlenreich!*

 

*Das Reych am Erlenanger gilt bekanntlich als die Perle Mittelfrankens!

Kuni-fechs

Reych 232

Kontakt

TELEFON:  +49 1573 4564583 (nur am Sippungsabend)

ADRESSE:  Südliche Stadtmauerstrasse 21 (CVJM-Haus), 91056 Erlangen

Kanzlerambt

Horst Lang

Siedlerstrasse 16

91056 Erlangen

Telefon: 09131 304143

Fax: 09131 6879643

Mobil: 0172 1087818

k-232.pantograph@t-online.de

Lassen Sie sich einladen

... zum schönen Rosenfest oder der Uhubaumfeyer, unseren Burgfrauenabenden.

... oder schicken Sie uns hier eine Mitteilung.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.