· 

Urige Typen

... Der Paläontoge und Neandertalerforscher Svante Pääbo hat im Genom zahlreicher Europäer und Asiaten eine Steinzeit-Variante im Chromosom Nr. 3 entdeckt, die eine Vorliebe der Coronaviren für urige Typen erklären könnte: 

Coronchen sprach zu dem Neandertaler:

Dich hat ja schon ein andrer Maler* in einer Höhle konterfeit! 

Vor ziemlich langer Zeit! 

Besonders zeigt er deine Männlichkeit:

Wie du mit langem Speer – durchbohrst den Höhlenbär.

Wie deine Kinder boxen – mit wilden Auerochsen!

Nun habe ich gelesen, dass in modernen Menschenwesen

sich deine Spur erhielt auf alten Chromosomen. 

Das freut auch uns Coronen!

Besonders Nummer Drei[en], mit dessen Gensequenz wir gut gedeihen!

So findet man noch ab und zu Gesellen, ähnlich dem Uhú,

auf Thron und hohen Rossen oft sonderbare Zeitgenossen!

Neandertaler-Gene! Sie lieben Frau’n mit scheene Beene!

Weeste, wat ick meene? Die sogenannten Musen! Mit eene scheene ..

Weshalb wir auch in Ehren uns gerne weiterhin vermehren!

Noch singen ihre Lieder die alten Steinzeitbrüder!

Sie sippen, laben allemal!

Doch mehr davon ein andermal! 

Lulu, Lulu, Neandertal!

* Fußnote: Na ja, der Ritter Üb-er wär‘ mir lieber! Er hätte mich auch unbezahlt zum Höhlenbären zugemalt!
Kuni-fechs 

Reych 232

Kontakt

TELEFON:  +49 1573 4564583 (nur am Sippungsabend)

ADRESSE:  Südliche Stadtmauerstrasse 21 (CVJM-Haus), 91056 Erlangen

Kanzlerambt

Horst Lang

Siedlerstrasse 16

91056 Erlangen

Telefon: 09131 304143

Fax: 09131 6879643

Mobil: 0172 1087818

k-232.pantograph@t-online.de

Lassen Sie sich einladen

... zum schönen Rosenfest oder der Uhubaumfeyer, unseren Burgfrauenabenden.

... oder schicken Sie uns hier eine Mitteilung.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.