· 

Herbstzeitlose

... es herbstet sehr:
 

Die Kuh Mathilde war Veganerin,

gesunder Lebensweise Mahnerin!

Sie füllte ihren Pansen gleich 

gewöhnlich nur mit Pflanzen reich!*

Beim Almabtriebe sprach die Kuh – zur Herbstzeitlose: 

Du – bist eine ziemlich Nette!

Weshalb ich dich so gern gefressen hätte!

Die Herbstzeitlose d’rauf: Ich kenne meine Reize,

mit denen ich nur selten geize.

Die Gründe, mich zu fressen, wären driftig; bedenke doch:

Ich bin ja ziemlich giftig!

 

Merke: Gefährlicher als viele Pandemien ist Herbstzeitlosen-Colchicin!

Pansen, bei Wiederkäuern der größte der 3 Vormägen. [Doch haben menschliche Veganerinnen gewöhnlich keinen Pansen  drinnen!]

Lulu!

Kuni-fechs

Reych 232

Kontakt

TELEFON:  +49 1573 4564583 (nur am Sippungsabend)

ADRESSE:  Südliche Stadtmauerstrasse 21 (CVJM-Haus), 91056 Erlangen

Kanzlerambt

Horst Lang

Siedlerstrasse 16

91056 Erlangen

Telefon: 09131 304143

Fax: 09131 6879643

Mobil: 0172 1087818

k-232.pantograph@t-online.de

Lassen Sie sich einladen

... zum schönen Rosenfest oder der Uhubaumfeyer, unseren Burgfrauenabenden.

... oder schicken Sie uns hier eine Mitteilung.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.